produces an illusion

of action from a rapid succession of static pictures

Author Archive
Der Bundesbär - kann Winston Kanzler?

Der Bundesbär – kann Winston Kanzler?

Baerish ist ein Unikum in der Politszene. Mitte Mai aus dem Nichts aufgetaucht, dilettiert er seitdem in der nordbadischen Literatur-und Kunstszene. Da Baerish sein Leben auf dem Blog meandthebear.com notiert, stellt er eine Öffentlichkeit her, die ihn als Sloterdijkschen “Denker auf der Bühne” wahrnehme. Baerish scheut dabei nicht zurück, auch sein Privat- und Liebesleben auszubreiten....
Beinarbeit war das, echte Beinarbeit

Beinarbeit war das, echte Beinarbeit

“Im Supermarkt kaufte er stapelweise Steinofenpizza, die er zu Hause ungeschickt aus den feuchten Kartons schälte. Manchmal reihte er sich bei McDonald’s in die Schlange. Was schmeckt denn hier besonders gut, fragte er ein Mädchen […].” Annette Pehnt: “Ich muß los”, Roman, 125 Seiten, München 2001. Als ein moderner Bartleby wird er vorgestellt, der aufhört...
Als der Postbote meinen Kopf überfuhr

Als der Postbote meinen Kopf überfuhr

Das Enttäuschende zuerst: mit Bierdosen hat hier kaum etwas tun und Bäume kommen nur am Rande vor. Brady Udall: “Der Bierdosenbaum”, Roman, aus dem Amerikanischen von Henning Ahrens.
In der Absicht ist alles

In der Absicht ist alles

Sándor Márai, 1900 geboren und 1989 von eigener Hand aus dem Leben geschieden, veröffentlichte “Die Glut” 1942. Äußerlich unbeeindruckt vom ansetzenden Weltenbrand, zeichnet er ähnlich wie Schnitzler in seiner genialischen Novelle “Leutnant Gustl” die Befindlichkeit einer ausgehenden Epoche am Innenleben eines Offiziers nach. Sándor Márai: “Die Glut/A gyertyák csonkig égnek”, Roman, 219 Seiten, München 2001/Budapest 1942,...
The SPAM of 12

The SPAM of 12

Zoetrope sorgte auch 2012 wieder für viel Furore und Aufsehen. Die dritte Krampen-WM im Juni, unser Flashmob in Ancorage – vor allem das Kopenhagener Symposium im Oktober brachten Beachtung. Die internationale Presse wollte das Phänomen nicht aussparen und widmete uns einige Headlines. Wöchentlich erreichten uns zudem ihre frohsinnigen Kommentare, die wir fleißig sammelten und zum...
Calendar 2013

Calendar 2013

Die Kalender sind da! 
REST of 12

REST of 12

Bestenlisten feiern andere ab. Wir kümmern uns um den Rest.
Politics of painting

Politics of painting

Obama ist wiedergewählt, die Grünen haben urabgestimmt und Steinbrück redet sich um Kopf und Kragen. Ein Blick auf Politiker durch die Augen und Finger einer Malerin. Olga Kuvsinova. 
Pfefferminzlikör heiß - mit Sucko!

Pfefferminzlikör heiß – mit Sucko!

Als “Spezialisten der Verunsicherung” bezeichnet das Feuilleton den Schriftsteller Georg Klein und entledigt sich damit reibungslos Autors und Werks. Eine weiterführende Kritik scheint nicht nötig zu sein und Klein wird lieber der Lorbeer geflochten.
Wozu erscheinen, wenn du auftreten kannst?

Wozu erscheinen, wenn du auftreten kannst?

Jeder hat seinen Ziggy Hero. Einer zu dem aufgeschaut wird, der sich abseits des Mainstreams bewegt, charismatisch eine Gefolge erzeugt und das Versprechen auf ein Sein außerhalb der reglementierten Gesellschaft lebt. Die meisten Ziggys enden fünfzigjährig
Miracle X / Shapeshifter

Miracle X / Shapeshifter

Im Sommer beim Improvisieren in Anes’ Studio entstanden, im November samt Video und Choreografie online.
Shut up and watch the pics: LCD Soundsystem

Shut up and watch the pics: LCD Soundsystem

Da sie so vermisst werden, blickt man zurück und freut sich daran, sie gehabt zu haben: LCD Soundsystem. Ruvan Wijesooriya veröffentlicht mit seinem Buch “LCD” Fotografien aus den Jahren 2004-2011.
QR Code Business Card